travel Tips
about Ukarine

Rallye Bremen Shanghai 2010

10.11.2010

Die spannende Reise, die Autorallye Bremen-Schanghai, dessen Reiseroute sich quer über ganze Eurasien hinzog, bahnte in diesem Jahr auch durch die Ukraine den Weg. 12 Autos der alten und nicht sehr alten Modelle haben unser Land von Westen nach Osten durch die Städte Lwow, Kiew, Dnepropetrowsk und Lugansk durchkreuzt.

Die Teilnehmer der Rally starteten am 18. August 2010 in der Stadt Bremen, Deutschland.

Auf ihnen warteten 56 hinreissende Tage auf 4 Rädern, den prächtigen Landschaften und die unvergesslichen Treffen mit den fremden Kulturen unterwegs. Mit Roadbook http://www.self-drive-tours.com/   haben Sie eine Möglichkeit, den Hergang zu verfolgen, die Eindrücke der Teilnehmer über das von ihnen erlebte Abenteuer zu erkennen.

Schon am Ende des 4. Tages (1.359 km vom Anfang der Reise, 21.08.2010) erreichte die Gruppe die ukrainische Grenze. Der Grenzübertritt von Polen in die Ukraine ist einwandfrei gegangen. Auf zentraleuropäische Zeit wird 1 Stunde in Ukraine aufaddiert. Und gleich nach der Grenze hat “Landesbegleitung” (Tatjana) die Gruppe erwartet. Weiter waren der Weg nach Lwow (etwa 100 km), ins Hotel und die Erholung nach dem langen Tag. Die ersten Eindrücke unserer Reisenden über die Ukraine: “Nach der Grenze veränderte sich viel. Erst mal die Straßen.“ und erste angenehme Äußerung über uns: „War gut organisiert.“ Weiter über die Straßen, das Internet und Lwow, Lviv, L’wiw, Lemberg oder auch Löwenburg (es gibt viele Schreibweisen)  kann man unter http://www.self-drive-tours.com/2010/08/kilometer-1-359-ende-4-tag/ lesen. In den folgenden Teilen der Webseite werden Sie auch die Eindrücke über Kiew (Kiew ist die Hauptstadt und größte Stadt der Ukraine), Dnepropetrowsk und Lugansk finden.

Natürlich war nicht alles so glatt auf solchen langen Weg gegangen, dessen Länge 13 248 Kilometer war alle sind wohlbehalten in Shanghai angekommen. Das Ziel wurde erreicht. Und wir freuen uns, dass wir ein Teil der Organisation solcher grandiöser Veranstaltung waren und machen die Teilnehmer mit der Ukraine bekannt.

Die Bilder sind unter www.flickr.com/photos/self-drive-tours/  zu finden.

SBS IT
EContentPanel CMS
2004-2009 www.explore-ukraine.org
All rights reserved
E-mail:
info@explore-ukraine.org