travel Tips
about Ukarine

Our Tours and Excursions

Das Beste von der Krim

Duration:

Reisebeschreibung:

Erleben Sie die  malerische  Schönheit der Krim Riviera während des ausführlichen Ganz-Tag Ausfluges. Ihr Bus fährt langsam durch die berühmte Krim Halbinsel, vorbei an die wunderschöne Berg- und Seekulise. Die erste Pause erfolgt auf dem Panorama des Caps Ai-Todor mit dem Blick auf märchenhaftes Schloss Schwalbennest Der weiße Palast mit Türmchen, an einem hohen Felsen klebend, erinnert tatsächlich an ein Schwalbennest. Dieser „Schloss der Liebe“ wurde vom Architekten Scherwud 1911 erbaut und ist zum Symbol von der Krim geworden.

Der nächste Halt  Ihrer Route ist der Alupka Palast, wo Churchill während der Jalta Konferenz wohnte. Gebaut wurde der Palast vom Edward Blore, einem der Architekten, der auch Buckingham Palast gebaut hatte, imn den Jahren 1828-1848 als Sommerresidenz des Gouverneurs des Neurusslandsgebietes Grafen Worontsov. Während der Führung durch den Palast sehen Sie zuerst die nördliche Fassade, typisch für Mittelalter-Tudor Baustil und gehen dann in die reichlich geschmückte Räume. Ihr Guiede führt Sie durch die, fantasievoll dekorierte Zimmer, und erzählt Ihnen über die Geschichte dieses außerordentlich Gebäudes. Ein richtiger Wunder ist die südliche Fassade, mit märchenhaften Details  der mauritanischen Architektur und der breiten „Löwenterasse“.

Nach dieser Besichtigung kehren Sie nach Jalta zurück und besuchen die majestätische Alexander Nevsky Kirche, 1902 gebaut.  Die Architektur der Kirche ist typisch für Russland, mit zwiebelförmigen  Kuppeln (solche kann man in der Nähe von Jerusalem und im Süden Frankreich sehen) und mit dem Inneren im byzantischen Stil.

Während des Mittagessens mit den typischen Delikatessen, wir Kaviar, russischem Wodka, Krimsekt und anderen Spezialitäten in einem einheimischen Restaurant können sie etwas ausruhen und auch das Konzert der Folklorelieder- und Tänze genießen.

Danach setzten Sie die Besichtigung mit Livadia Palast fort, wo früher die Sommerresidenz des Zaren Nikolaus II. befand. Der Architekt Krasnow hat den Palast im Stil der italienischen Renaissance 1910-1911 errichtet. Der weiße Palast erscheint vor Ihnen auf dem berg, von wo das Meer zu sehen ist. Ihr Guide zeigt Ihnen den restaurierten weißen Saal, wo das historische Treffen zwischen Roosevelt,  Stalin and Churchill stattgefunden war und die Räume, wo die Zarenfamilie Romanow wohnte. Sie sehen ebenfalls die Hauptquartier von Roosevelt während der Jalta Konferenz. Nehmen Sie sich Zeit, um den Blick in den Innenhof des Palastes, der als Kopie des Monastery Hofes von St. Mark's in Florence gebaut wurde, zu werfen. Hier sieht man die feinen Elemente des mauritanischen Baustiles.

Request

Name: *
Citizenship: *
Arrival Date: *
Departure Date: *
Amount of participants:*
Telephone:*
E-Mail:*
Details:
Code: *
SBS IT
EContentPanel CMS
2004-2009 www.explore-ukraine.org
All rights reserved
E-mail:
info@explore-ukraine.org